»Ein Abend in Rußland«
am 19.09.09 im Hotel Deutsches Haus in Wippra



Frau Hahn, Inhaberin des Hotel Deutsches Haus, und eine Freundin nahmen die Gäste auf eine kulturelle und kulinarische Reise nach und durch Rußland.

Der Gaumen wurde mit hausgemachten Köstlichkeiten, Borschtsch, Blinis mit versch. Füllungen, Pelmenis, um nur einige zu nennen verwöhnt. Man bekam Lust, das ein oder andere Gericht des Abends selbst einmal (oder mehrmals?) zu Hause nachzukochen. Tipps dazu gabs von Frau Hahn obendrauf.

Den kulturellen Teil des Abends gestaltete auch Frau Hahn nebst Freundin. In den unterschiedlichsten und farbigsten Kostümen brachten Sie den Teilnehmern die russische Seele und Kultur näher. Einige der Teilnehmer haben Rußland bereits bereist oder dort gearbeitet und trugen mit ihren Erzählungen zu einem rund um gelungenen Abend bei.

Wir danken dem Team des Hotel Deutsches Haus um Frau Hahn für den gelungenen und informativen Abend.